Pescosta Chalet Luxury Living logo
Pescosta Chalet Luxury Living Kronplatz Dolomiten logo

Die Schönheit der Nebensaison

Herbst & Frühling in den Bergen

Die Frühlingsluft mit ihrer üppigen Alpenblüte, die leuchtenden Farben des Herbstes im Kontrast zu den ersten schneebedeckten Gipfeln - beides sind gute Gründe, sich eine Auszeit zu gönnen und den Geist für neue Erfahrungen zu öffnen. Die Berge in der Nebensaison können manchmal sogar noch aufregender sein. Besonders für diejenigen, die Ruhe, Entspannung und ein langsames Tempo suchen. Tête-à-tête mit der Natur, ohne Gedränge und ohne Eile... Eine echte Quelle der Regeneration!
Zu dieser Jahreszeit sind die Temperaturen angenehm für Aktivitäten im Freien, die Luft ist frisch und klar, und die Sonnenuntergänge verzaubern mit dem feurigen Schauspiel der Enrosadira. Dies sind die besten Zeiten, um die unverfälschten Berge zu bewundern und einen Einblick in das authentische Alltagsleben ihrer Bewohner, sowohl der Menschen als auch der Tiere, zu bekommen. Hirsche und Rehe beobachten, das Viehvon den Almen heimkommen sehen und die Berge selbst genießen - das sind nur einige der vielen Erlebnisse, die man außerhalb der Saison haben kann. Und wer ein bisschen Weltläufigkeit erleben will, muss nur ein paar Kilometer weiter gehen und Südtirols andere Facetten entdecken, wie Feste, Konzerte und Shows, aber auch kulinarische Events, wie Spargel und Löwenzahn (im Frühjahr), Südtiroler Äpfel und Kartoffeln, ganz zu schweigen von den typischen herbstlichen Kastanienfesten und lokalen Weinverkostungen. Jede Jahreszeit in Südtirol hat ihre eigene, unverwechselbare Note.

Nützliche Informationen